Lothar Böhme

Biografie

  • 26.07.1938 in Berlin geboren
  • 1957 Studium der Grafik an der Meisterschule für Kunsthandwerk in Berlin - Charlottenburg, durch den Mauerbau Abruch des Studiums
  • 1961 freiberuflich als Maler in Berlin
  • 1964 Heirat mit Christa Krefft
  • 1972 gemeinsame Ausstellung mit Christa Böhme in der Galerie im Turm, Berlin
  • 1976 erste Einzelausstellung in der Galerie am Prater in Berlin Prenzlauer - Berg, Die Nationalgalerie erwarb als erstes( von fünf )Bild "Stilleben mit Plastik, Aufnahme der Lehrtätigkeit im Otto - Nagel - Haus bis 1990
  • 1978 Einzelausstellung im Leonardi-Museum Dresden
  • 1982 " Lothar Böhme - Der Maler und sein Motiv " Studio Ausstellung in der Nationalgalerie Berlin
  • 1988 Teilnahme an der Biennale in Venedig
  • 1991 Tod von Christa Böhme
  • 1992 Käthe-Kollwitz-Preis der Akademie der Künste, Berlin Einzelausstellung im Museum der bildenden Künste, Leipzig
  • 1993 gemeinsame Ausstellung mit Hermann Pitz in der Ausstellungsreihe "Dialog" der Nationalgalerie Berlin
  • 1994 Mitglied der Akademie der Künste, Berlin
  • 1997 Ausstellung im Städtischen Museum Mühlheim an der Ruhr, Fred-Thieler-Preis für Malerei
  • 2006 Gerhard-Altenbourg-Preis
  • lebt und arbeitet in Berlin

Aktuelles Angebot

Galerie Berlin

Küttner & Ebert GmbH
Auguststraße 19
10117 Berlin

Kontakt:

Fon: (030) 251 44 20
Fax: (030) 251 56 15
E-Mail:

Öffnungszeiten:

Dienstag bis Samstag 12 bis 18 Uhr und nach Vereinbarung