Joachim Böttcher

Biografie

  • 1946 in Oberdorla, Thüringen geboren
  • 1964 Abitur, Lehre und Arbeit als Steinmetz
  • 1967 Studium an der HfBK in Dresden bei H.Kunze, Prof.Kettner und J.Damme
  • 1980 Meisterschüler an der Akademie der Künste der DDR bei Werner Stötzer
  • 2010 Verleihung des Brandenburgischen Kunstpreises.
  • lebt und arbeitet in Berlin und Uckermark

Aktuelles Angebot

  • Der Schritt 2014

    Bronze Ex.1/6, Gießerei Krepp 90 × 90 × 80 cm

  • Fallend 2012/14

    Bronze Ex.1/6, Gießerei Krepp 105 × 179 × 160 cm

  • Gefäß 2007

    Mischtechnik auf Vließ 173 × 38 cm

  • Kleine Stehende 1983

    Bronze, Ex. 2/6 45 × 12 × 15 cm

  • o. T. 2015

    MT auf Malplatte 140 × 140 cm

  • Säule 2007

    Mischtechnik auf Vließ 173 × 38 cm

  • Schritt 2015

    Steinguß 63 × 15 × 17 cm

  • Strand 2010/15

    MT/ Malplatte 150 × 108 cm

  • Stürzend 2015

    Steinguß 63 × 15 × 18 cm

  • Wanderung der Nacht 1999

    Mischtechnik auf Leinwand 160 × 195 cm

  • Blau 2003

    Mischtechnik auf Leinwand 149 × 100 cm

  • Zu AS I 2009

    Mischtechnik auf Leinwand 180 × 185 cm

  • Kleine Landschaftsfigur 1994

    Mischtechnik auf Hartfaser 75 × 125 cm

  • Kleine Wegbeschreibung 2012

    Mischtechnik auf Leinwand 180 × 200 cm

  • Solunta I 2004

    Mischtechnik auf Sperrholz 160 × 54 cm

Galerie Berlin

Küttner & Ebert GmbH
Auguststraße 19
10117 Berlin

Kontakt:

Fon: (030) 251 44 20
Fax: (030) 251 56 15
E-Mail:

Öffnungszeiten:

Dienstag bis Samstag 12 bis 18 Uhr und nach Vereinbarung